Konfirmanden
Lampen
Morgen
Reben
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Ausstellung in der Kirche Igis

Ein vielstimmiges Projekt in der Kirche Igis

Im November kann jeden Tag von 12 bis 19 Uhr in der Kirche Igis eine sehr besondere Ausstellung besucht werden. In einem vielstimmigen Parcours wird eine besonders prominente Igiserin vorgestellt, Greti Caprez-Roffler, die „illegale Pfarrerin“. Der Parcours besteht aus sechs in der Kirche verteilten Guckkästen mit Fotos und Alltagsobjekten aus dem Leben der ersten Gemeindepfarrerin, etwa einem Liebesbrief, einer Bibel, der «Lismete» ihrer Söhne oder einer Petrollampe. An jeder Station kann man eine Geschichte aus dem jeweiligen Lebensabschnitt hören. Jeder Guckkasten ist an einem thematisch passenden Ort in der Kirche platziert: vom Eingang über die Orgelempore bis zum Chor. Die Enkelin Christina Caprez erzählt das Leben der Grossmutter in sechs Akten zu 6-7 Minuten.

Zum Besuch der Audio-Installation laden Sie herzlich ein:

Vorstand und Pfarrteam Landquart und die Kirchenregion Herrschaft-V Dörfer