Konfirmanden
Lampen
Morgen
Reben
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Vernissage "Die illegale Pfarrerin"

Am Mittwoch, 27. November, um 19.30 Uhr, erfolgt in der Kirche Igis die Vernissage zur einfühlsamen und kritischen Biografie von Greti Caprez Roffler (1906-1994) durch ihre Enkelin Christina Caprez. Erstmals wird das Buch, das im Limmat-Verlag erscheint, der Öffentlichkeit und den Medien vorgestellt. Die Autorin Christina Caprez liest packende Auszüge und signiert ihr Werk. Zuvor gibt die Leiterin des Instituts für Kulturforschung Graubünden, Cordula Seger, Einblicke in die Entstehung des Buches. Anschliessend gibt es im Kirchgemeindesaal Tenn einen Apéro, der Gelegenheit zum Gespräch bietet, auch mit der Biographin selbst. Das Mädchen aus Igis, das Kirchengeschichte macht, kehrt in dieser Weise nach Igis zurück, wo sie vor allem durch ihren Vater, Pfarrer Joos Roffler, in Pfarrhaus und Kirche geprägt und für ihren Pionierweg motiviert wurde.

Auf Ihre Teilnahme an dieser besonderen Stunde freuen sich

Vorstand und Pfarrteam Landquart und die Kirchenregion Herrschaft-V Dörfer.