Konfirmanden
Lampen
Morgen
Reben
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Ökumenischer Suppentag vom 08. März 2020

Am Sonntag, 8. 3., laden wir herzlich in die reformierte Kirche Landquart und ins Kirchgemeindehaus zum ökumenischen Suppentag ein. Er steht im Zeichen der aktuellen Kampagne der Hilfswerke HEKS und Fastenopfer. „Ich ernte, was ich säe - Vielfalt des Saatguts“

Wir beginnen den Tag mit einem ökumenischen Familien-Gottesdienst um 10.30 Uhr. Anschaulich wird darin das Thema durch die Geschichte von Miguelito mit dem bunten Daumen, den uns Kinder aus Igis mit ihrer Lehrerin Marianne Bill näherbringen. Festlich wird es durch den Auftritt beider Kirchenchöre, des evangelischen und des katholischen, unter der Leitung von Stefanie Buchli. Geleitet wird die Liturgie durch die Pfarrer Gregor Zyznowski und Daniel Bolliger.

Anschliessend treffen wir uns im Kirchgemeindehaus zu einem feinen Suppenzmittag mit Gerstensuppe, Polentasuppe, Popcorn und Dessert. Der Erlös geht an die genannten Hilfswerke

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Suppentag begrüssen zu dürfen.

Pfarrer Daniel Bolliger