Konfirmanden
Lampen
Morgen
Reben
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Todesfall

Sie sind von einem Todesfall in der Familie oder Ihrem näheren Umfeld betroffen. Wir sprechen Ihnen unser Beileid aus.

Auch wenn es schwer fällt, gibt es bei einem Todesfall einiges, das organisiert und geregelt werden muss. Das untenstehende Infoblatt der Gemeinde und der Kirchgemeinde beantwortet einige Fragen, die sich bei einem Todesfall stellen.

Für weitere Auskünfte können Sie sich wenden an das Bestattungsamt der Gemeinde Landquart (Tel 081 307 36 55; bei Abwesenheit 081 307 36 50; vgl. auch die Webseite des Bestattungsamts.

Für Fragen zur kirchlichen Bestattung nehmen Sie am besten direkt mit  dem Pfarrer oder der Pfarrerin Kontakt auf, bei dem oder der die Amtswoche ist.

Er ist jeweils erreichbar unter der Nummer 081 330 81 35.

Merkblatt für Todesfall in der Gemeinde Landquart

Ablauf einer Bestattung

 

Es ist für Angehörige hilfreich, wenn ein sterbender Mensch seine Anliegen zur Gestaltung des letzten Lebensabschnitts und der Bestattung schon vor dem Tod formuliert hat. In der Broschüre „Zum Abschluss meiner Lebensreise“ sind die häufigsten Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Sterben und einem Todesfall stellen, festgehalten. Die Broschüre kann beim Sekretariat der Kirchgemeinde bezogen oder mit einem Klick auf den untenstehenden Link heruntergeladen werden – wahlweise als PDF oder als Word-Datei.

Broschüre für den Abschluss meiner Lebensreise (Word)

Broschüre für den Abschluss meiner Lebensreise (PDF)

 

Todesfall

Todesfall – was tun?